Prakash Frank Sanzenbacher

Rumfordstr. 19 Tel.: 089 / 22 80 24 63 80469 München mobil: 0176 - 5327 6885 Email: heilpraxis.sanzenbacher@gmail.com
1968      - geboren am 04.09. in Herrenberg 1988      - Abitur 1988-90   - Zivildienst in der Altenpflege der Diakonieschwesternschaft             Herrenberg 1990-93   - Krankengymnastikschule Konstanz und klinisches Praktikum (Isny und             Herrsching) 1993-96   - Tätigkeit als angestellter Krankengymnast in Münchner Praxen                    - Ausbidungen in Shiatsu nach Namikoshi, Reflektorischer Atemtherapie             nach Dr. Schmitt sowie Touch For Health (I-V) und Three In One Concepts             (Tools Of The Trade)am Münchener Institut für Angewandte Kinesiologie 1994-97   - Ausbildung in Craniosacraler Körpertherapie bei Svarupo Heike Pfaff (3jährig)           - Fortbildungen in Reiki (Grad I) und in Chakra- und Auralesen seit 1996 - freiberuflicher Physiotherapeut mit ganzheitlicher Orientierung 1996-97   - Ausbildung zum Heilpraktiker am Zentrum für Naturheilkunde München (ZfN)                    - Fortbildung in Atemtherapie nach Middendorf 1997-98   - Ausbildung an der Rebalancing Schule München (1-jährig, Assistententätigkeit) seit 1999 - Tätigkeit in eigener “Praxis für Körperarbeit”, Rumfordstr. 19, München 2001      - Fortbildung in Lichtarbeit bei Uta Maria Reinbach           - Ausbildung in Breath-Energy-Work an der OSHO Multiversity Pune, Indien             (verbundenes Atmen mit Neoreichianischer Körperarbeit und Trancetechniken)           - Initiation zum Sannyasin (Swami Dhyan Prakash) 2002-03   - Ausbildung in Thai Medical Massage Therapy an der Wat Po Traditional Medical             School Bangkok, Thailand           - Ausbildung in ARUN Conscious Touch bei Prem Anubuddha in Spanien und Griechenland 2005      - Ausbildung in ARUN Thai Yoga Massage 2007-08   - qualifizierende Fortbildung in Chiropraktik und Struktureller Osteopathie              an der Heilpraktiker Akademie Bayern (2-jährig) sowie Osteopathie des Kiefergelenks           - Unterweisung in Zen-Meditation im Kippoji-Tempel Fukui und im Hosenji Zen Center             Kyoto, Japan 2009      - Basistraining zum OSHO-Meditationsbegleiter bei Arpana Vatajana                    - Fortbildung in Yamamoto Neuer Schädelakupunktur (ZfN) und Mikropressur nach/bei             Dr.Dieter Heesch 2010-11   - Fortbildung in Katsugen Undo (”Regenerierende Bewegung”) nach Haruchika Noguchi           - Unterweisung in den Tantra Yoga des kashmirischen Shivaismus (Tandava-Meditation)             durch Nathalie Delay           - Ausbildung in Seiki Soho nach/bei Akinobu und Kyoko Kishi           - Fortbildung in Golgi-Punkt-Schmerztherapie bei Ralph Wilbert (ZfN) 2012      - Fortbildung in Triggerpunktbehandlung           - ARUN Shamanic Journey in Vilcabamba, Ecuador 2013-15   - Ausbildungen in Skribben bei Dr. Klaus Karsch (Irsee) und bei Harry Buda (ZfN),             Sanfte Chiropraktik nach Marienhoff bei Gerald Jentsch,             Wirbelsäulentherapie nach Dorn bei Amanté Samraj Riethausen (Heilinsel Lindau),             Heilmagnetische Ordnungstherapie nach/bei Johanna Arnold             und Geistige Wirbelsäulenaufrichtung (einschl. Lehrergrad) bei Sonja Harbich 2016      - Fortbildung in Manueller Lymphdrainage           - Fortbildung in Faszialer Osteopathie an der Heilpraktiker Akademie Bayern nach oben
1968      - geboren am 04.09. in Herrenberg 1988      - Abitur 1988-90   - Zivildienst in der Altenpflege der             Diakonieschwesternschaft Herrenberg 1990-93   - Krankengymnastikschule Konstanz und             klinisches Praktikum    (Isny und Herrsching) 1993-96   - Tätigkeit als angestellter             Krankengymnast in Münchner Praxen                    - Ausbidungen in Shiatsu nach Namikoshi,             Reflektorischer Atemtherapie nach Dr.             Schmitt sowie Touch For Health (I-V)    und Three In One Concepts             (Tools Of The Trade)am Münchener             Institut für Angewandte Kinesiologie 1994-97   - Ausbildung in Craniosacraler             Körpertherapie bei Svarupo Heike Pfaff           - Fortbildungen in Reiki (Grad I) und in             Chakra- und Auralesen seit 1996 - freiberuflicher Physiotherapeut mit             ganzheitlicher Orientierung 1996-97   - Ausbildung zum Heilpraktiker am Zentrum             für Naturheilkunde München (ZfN)                    - Fortbildung in Atemtherapie nach             Ilse Middendorf 1997-98   - Ausbildung an der Rebalancing Schule             München (1-jährig, Assistententätigkeit) seit 1999 - Tätigkeit in eigener “Praxis für             Körperarbeit”, Rumfordstr. 19, München 2001      - Fortbildung in Lichtarbeit             bei Uta Maria Reinbach           - Ausbildung in Breath-Energy-Work an der             OSHO Multiversity Pune, Indien             (verbundenes Atmen mit Neoreichianischer             Körperarbeit und Trancetechniken)           - Initiation zum Sannyasin             (Swami DhyanPrakash) 2002-03   - Ausbildung in Thai Medical Massage             an der Wat Po Traditional Medical             School Bangkok, Thailand           - Ausbildung in ARUN Conscious Touch bei             Prem Anubuddha in Spanien und Griechenland 2005      - Ausbildung in ARUN Thai Yoga Massage 2007-08   - qualifizierende Fortbildung in             Chiropraktik und Struktureller Osteopathie              an der Heilpraktiker Akademie Bayern             sowie Osteopathie des Kiefergelenks           - Unterweisung in Zen-Meditation im Kippoji             Tempel Fukui und im Hosenji Zen Center             Kyoto, Japan 2009      - Basistraining zum OSHO-             Meditationsbegleiter bei Arpana Vatajana                    - Fortbildung in Yamamoto Neuer             Schädelakupunktur (ZfN)             und Mikropressur nach/bei Dr.Dieter Heesch 2010-11   - Fortbildung in Katsugen Undo             (”Regenerierende Bewegung”)             nach Haruchika Noguchi           - Unterweisung in den Tantra Yoga des             kashmirischen Shivaismus             (Tandava-Meditation)durch Nathalie Delay           - Ausbildung in Seiki Soho nach/bei Akinobu             und Kyoko Kishi           - Fortbildung in Golgi-Punkt-Schmerztherapie             bei Ralph Wilbert (ZfN) 2012      - Fortbildung in Triggerpunktbehandlung           - ARUN Shamanic Journey in Vilcabamba,             Ecuador 2013-15   - Ausbildungen in Skribben bei Dr. Klaus             Karsch (Irsee) und bei Harry Buda (ZfN),             Sanfte Chiropraktik nach Marienhoff             bei Gerald Jentsch,             Wirbelsäulentherapie nach Dorn bei Amanté             Samraj Riethausen (Heilinsel Lindau),             Heilmagnetische Ordnungstherapie             nach/bei Johanna Arnold             und Geistige Wirbelsäulenaufrichtung             (einschl. Lehrergrad) bei Sonja Harbich 2016      - Fortbildung in Manueller Lymphdrainage           - Fortbildung in Faszialer Osteopathie              an der Heilpraktiker Akademie Bayern nach oben ... weitere Methoden

Prakash Frank Sanzenbacher

PRAXIS FÜR KÖRPERARBEIT UND SENSITIVES HEILEN  Prakash Frank Sanzenbacher                                   Heilpraktiker & Physiotherapeut